Heimatkunde - Tölzer erzählen aus zehn Dekaden

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Versandgewicht: 0.3 kg
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

Dieser Film ist kein Porträt von Bad Tölz. Er zeigt Menschen dieser Stadt und nähert sich über sie dem Wesen unserer Heimat. Denn Heimat bedeutet nicht nur die alte, traditionsreiche Stadt und eindrucksvolle Landschaft. Heimat wird geformt durch die Menschen, die darin leben. Darum heißt der Film von Christoph Schnitzer und Benedikt Fuhrmann "Heimatkunde". Tölzer aus allen Altersschichten werfen Schlaglichter auf 100 Jahre Stadtgeschichte. Zu Wort kommen u.a. Eishockey-Urgestein Jackl Probst, Fanny Knier vom Tölzer Turnverein, die Wirtin Maria Zantl-Morlock und die Kinderärztin Dr. Annemarie Kessel. Die Akteure sollten sich darstellen können, wie sie sind. Bewusst wurde auf Kommentare und Erläuterungen verzichtet.

Der Film entstand als Auftragsarbeit der Stadt Bad Tölz und wurde beim Festakt "100 Jahre Stadt Bad Tölz" am 14. Oktober 2006 erstmals gezeigt.

Zurück zu Bücher